Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

Dr. Lang & Kollegen Rechtsanwälte

Prof. Dr. Stephan J. Lang

Rechtsanwalt und Fachanwalt für Erbrecht

Prof. Dr. Stephan J. Lang studierte Rechts- und Politikwissenschaften in München. 1994 erhielt er seine Anwaltszulassung und praktizierte in Paris und New York. Nach der Promotion gründete er mit internationalen Kooperationspartnern die Kanzlei „Dr. Lang & Kollegen“. Im Jahr 2013 wurde er zum Gastprofessor an der Georgian Technical University in Tiflis berufen. Als Rechtsanwalt und Fachanwalt für Erbrecht befasst er sich heute neben seinen juristischen Schwerpunkten auch mit Testamentsvollstreckungen und der Mediation.

Prof. Dr. Stephan J. Lang

Rechtsanwalt und Fachanwalt für Erbrecht

Prof. Dr. Stephan J. Lang studierte Rechts- und Politikwissenschaften in München. 1994 erhielt er seine Anwaltszulassung und praktizierte in Paris und New York. Nach der Promotion gründete er mit internationalen Kooperationspartnern die Kanzlei „Dr. Lang & Kollegen“. Im Jahr 2013 wurde er zum Gastprofessor an der Georgian Technical University in Tiflis berufen. Als Rechtsanwalt und Fachanwalt für Erbrecht befasst er sich heute neben seinen juristischen Schwerpunkten auch mit Testamentsvollstreckungen und der Mediation.

Lebenslauf
1974 -1983

Benediktinergymnasium Ettal, Abschluss Abitur

1984 - 1985

Reserveoffiziersausbildung (Gebjg Btl 222 Mittenwald)

1986 - 1990

Jurastudium an der Ludwig-Maximilians-Universität in München
Stipendiat der Hans-Rudolph-Stiftung
Studium an der Hochschule für Politik in München

1991

1. Juristisches Staatsexamen und Vordiplom in Politikwissenschaften

1992 - 1994

Referendarausbildung beim Oberlandesgericht München
Diplom an der Hochschule für Politik in München
2. Juristisches Staatsexamen und Zulassung als Rechtsanwalt
Postgraduiertenstudium „Internationales Recht“ an der American University of Paris – Auslandspraktikum in der New Yorker Kanzlei King & Spalding
Gründung der Kanzlei Lang & Kollegen

1995 - 1997

Einstellung durch das Bundesministerium der Verteidigung als Stabsoffizier mit Befähigung zum Richteramt
Parallel dazu Promotion an der Universität Augsburg (Philosophische Fakultät „Dr. phil.“)
Führungsakademie in Hamburg
Auslandseinsatz Legal Advisor in Ex-Jugoslawien (SFOR)

1998 - 2001

Projektleiter an der Universität der Bundeswehr in München
Lehrauftrag am Fachbereich Betriebswirtschaft

2001 - 2002

Forschungsstipendium der Fritz-Thyssen Stiftung in Rom zum Thema „Multinationalität“ (NATO Defense College)
Forschungsstipendium der Alexander-von-Humboldt-Stiftung am German American Center for Visiting Scholar in Washington D.C.
Gastwissenschaftler am Center for European Studies an der Harvard University

2002 - 2003

Gastdozentur im Auftrag der GTZ an der deutschsprachigen Fakultät für Wirtschaft und Recht an der Georgian Technical University in Tiflis

2003 - 2012

Rechtsanwalt, Dozent und Lehrbeauftragter
Schwerpunkte: Erbrecht (seit 2009 als Fachanwalt), Wirtschaftsrecht, Kapitalanlagerecht sowie Hochschulrecht

2012

Zertifizierung zum Testamentsvollstrecker (AGT)

2013

Zertifizierung zum Nachlasspfleger

2015

Ausbildung zum zertifizierten Mediator

2013 - 2019

Berufung zum Gastprofessor an der Georgian Technical University in Tiflis befristet auf 6 Jahre (www.gtu.ge)

2020

Eröffnung der Kanzleidependencen in Frankfurt, Hamburg und Berlin

Kompetenzen

Lassen Sie sich individuell von unserem Spezialisten für Erbrecht beraten

Vorträge

Um den „Herbst des Lebens“ wirklich genießen zu können, müssen Entscheidungen rechtzeitig getroffen werden.

Der Vortrag wendet sich an alle, die im Laufe ihres Lebens Werte geschaffen haben und Vermögen an die nächste Generation übertragen wollen. Angesprochen werden aber auch künftige Erben sowie Firmennachfolger.

Um den „Herbst des Lebens“ wirklich genießen zu können, müssen Entscheidungen rechtzeitig getroffen werden.

Der Vortrag wendet sich an alle, die im Laufe ihres Lebens Werte geschaffen haben und Vermögen an die nächste Generation übertragen wollen. Angesprochen werden aber auch künftige Erben sowie Firmennachfolger.

Der Vortrag richtet sich an alle Familienunternehmer, die früher oder später damit konfrontiert werden, ihr Unternehmen an einen Nachfolger zu übergeben.

Der Vortrag richtet sich an Privatpersonen und Unternehmer, die sich für eine individuelle Regelung der eigenen Vermögens- und Unternehmensnachfolge interessieren und eine Alternative zur regulären Erbfolge suchen.

Der Vortrag richtet sich an alle Familienunternehmer, die früher oder später damit konfrontiert werden, ihr Unternehmen an einen Nachfolger zu übergeben.

Der Vortrag richtet sich an Privatpersonen und Unternehmer, die sich für eine individuelle Regelung der eigenen Vermögens- und Unternehmensnachfolge interessieren und eine Alternative zur regulären Erbfolge suchen.

Der Vortrag richtet sich an alle Familienunternehmer, die früher oder später damit konfrontiert werden, ihr Unternehmen an einen Nachfolger zu übergeben.

Alle Experten aus einer Hand

 
Recht

Um eine richtige und reibungslose Nachfolgeplanung gewährleisten zu können arbeitet die PROXXIMA seit 2010 ausschließlich mit hochspezialisierten Fachanwälten im Erbrecht und im Bank und Kapitalanlagerecht zusammen.

 
Steuern

Der Erfolg der PROXXIMA seit 2010 liegt aber auch im Fachwissen im Erbschafts- und Schenkungssteuerrecht sowie bei Unternehmensbewertungen.Gerade die richtige und reibungslose Vermögensnachfolge verlangt aktuelles und hochspezialisiertes Wissen.

 
Immobilien

Eine besondere Spezialität der Proxxima ist die intensive Auseinandersetzung mit Nachlassimmobilien und Erbengemeinschaften. Seit 2010 arbeitet die Proxxima mit hochspezialisierten Fachleuten im Bereich Projektentwicklung, Sachverständigen und Maklern zusammen.

 
Vermögen

Der zentrale Begriff im Bereich Erbrecht und Vermögensnachfolge ist das Vermögen, also die Vielzahl der Werte, die Sie sich mühsam im Laufe eines Lebens geschaffen und aufgebaut haben. Mit unseren unabhängigen Anlageberater begleitet Sie die PROXXIMA seit 2010 rund um die Themen Geld, Immobilien und Finanzen.

 
Mediation

Die Proxxima wäre seit 2010 sicher nicht so erfolgreich, wenn wir nicht auch den Weg der Mediation und die Testamentsvollstreckung beherrschen würden. Neben der gerichtlichen Auseinandersetzung ist die außergerichtliche Streitbeilegung eine Kunst für sich, genauso wie die streitfreie Testamentsvollstreckung.

Sie müssen Ihr eigenes steuerliches und erbrechtliches Urteilsvermögen anwenden und können Ihren Freibetrag möglicherweise nicht vollständig nutzen. Wird der Wert der Immobilie nicht richtig eingeschätzt, drohen beim Verkauf der Immobilie finanzielle Verluste und rechtliche Konsequenzen. Bei der Beurkundung eines Kaufvertrages und den damit verbundenen Vorbereitungen kann es zu Fehlern kommen, die sich nachteilig auf den Kunden auswirken können. Und ohne den Rat von Mediatoren und Experten kommt es im schlimmsten Fall zu einer Verschärfung der Konflikte innerhalb der Erbengemeinschaft.

Um eine richtige und reibungslose Nachfolgeplanung gewährleisten zu können arbeitet die PROXXIMA seit 2010 ausschließlich mit hochspezialisierten Fachanwälten im Erbrecht und im Bank und Kapitalanlagerecht zusammen.

Der Erfolg der PROXXIMA seit 2010 liegt aber auch im Fachwissen im Erbschafts- und Schenkungssteuerrecht sowie bei Unternehmensbewertungen.Gerade die richtige und reibungslose Vermögensnachfolge verlangt aktuelles und hochspezialisiertes Wissen.

Eine besondere Spezialität der Proxxima ist die intensive Auseinandersetzung mit Nachlassimmobilien und Erbengemeinschaften. Seit 2010 arbeitet die Proxxima mit hochspezialisierten Fachleuten im Bereich Projektentwicklung, Sachverständigen und Maklern zusammen.

Der zentrale Begriff im Bereich Erbrecht und Vermögensnachfolge ist das Vermögen, also die Vielzahl der Werte, die Sie sich mühsam im Laufe eines Lebens geschaffen und aufgebaut haben. Mit unseren unabhängigen Anlageberater begleitet Sie die PROXXIMA seit 2010 rund um die Themen Geld, Immobilien und Finanzen.

Die Proxxima wäre seit 2010 sicher nicht so erfolgreich, wenn wir nicht auch den Weg der Mediation und die Testamentsvollstreckung beherrschen würden. Neben der gerichtlichen Auseinandersetzung ist die außergerichtliche Streitbeilegung eine Kunst für sich, genauso wie die streitfreie Testamentsvollstreckung.

Sie müssen Ihr eigenes steuerliches und erbrechtliches Urteilsvermögen anwenden und können Ihren Freibetrag möglicherweise nicht vollständig nutzen. Wird der Wert der Immobilie nicht richtig eingeschätzt, drohen beim Verkauf der Immobilie finanzielle Verluste und rechtliche Konsequenzen. Bei der Beurkundung eines Kaufvertrages und den damit verbundenen Vorbereitungen kann es zu Fehlern kommen, die sich nachteilig auf den Kunden auswirken können. Und ohne den Rat von Mediatoren und Experten kommt es im schlimmsten Fall zu einer Verschärfung der Konflikte innerhalb der Erbengemeinschaft.
© 2024 | PROXXIMA
Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes.

Dies sind Blindinhalte in jeglicher Hinsicht. Bitte ersetzen Sie diese Inhalte durch Ihre eigenen Inhalte. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo.

user_privacy_settings

Domainname: Domain hier eintragen
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert die Privacy Level Einstellungen aus dem Cookie Consent Tool "Privacy Manager".

user_privacy_settings_expires

Domainname: Domain hier eintragen
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert die Speicherdauer der Privacy Level Einstellungen aus dem Cookie Consent Tool "Privacy Manager".

ce_popup_isClosed

Domainname: Domain hier eintragen
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert, dass das Popup (Inhaltselement - Popup) durch einen Klick des Benutzers geschlossen wurde.

onepage_animate

Domainname: Domain hier eintragen
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert, dass der Scrollscript für die Onepage Navigation gestartet wurde.

onepage_position

Domainname: Domain hier eintragen
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert die Offset-Position für die Onepage Navigation.

onepage_active

Domainname: Domain hier eintragen
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert, dass die aktuelle Seite eine "Onepage" Seite ist.

view_isGrid

Domainname: Domain hier eintragen
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert die gewählte Listen/Grid Ansicht in der Demo CarDealer / CustomCatalog List.

portfolio_MODULE_ID

Domainname: Domain hier eintragen
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert den gewählten Filter des Portfoliofilters.

Eclipse.outdated-browser: "confirmed"

Domainname: Domain hier eintragen
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert den Zustand der Hinweisleiste "Outdated Browser".
You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close